Erdbestattung

erdbestattung1Bei der traditionellen Erdbestattung wird der Leichnam in einem Grab in der Erde beigesetzt. Im Allgemeinen spricht man von 3 Grabtypen: Einzelgrab, Familiengrab oder Gruft. Üblicherweise, abhängig von der Friedhofsverwaltung, ist ein Einzelgrab für die Legung von 3 Särgen vorgesehen, das Familiengrab für 6 und die Gruft bietet, je nach Umfang, Platz für 3, 6, oder gar 12 Särge.

Bei Urnenbeisetzungen in einer Grabstelle handelt es sich strenggenommen auch um eine Erdbestattung, dennoch meint der Terminus Erdbestattung die Legung von Särgen in ein Grab. Die Erdbestattung wird seit Jahrtausenden von den drei großen Weltreligionen praktiziert.

Für die Bestattung ist ein Sarg gesetzlich vorgeschrieben. Eine Bestattung in Tüchern, wie in manch anderen Kulturkreisen üblich, ist in Österreich nicht gestattet.

trauer5

trauer6

Wir sind telefonisch stets für Sie erreichbar.

Ing. Robert Kainer
Meistergasse 10
7051 Großhöflein
Tel. +43 (0)664 9105410
office@bestattung-kainer.at

Filiale Siegendorf
Rathausplatz 11
7011 Siegendorf
Tel. +43 (0)664 9105410

© 2017 Bestattung Kainer