Datenschutzerklärung

Erklärung zur Informationspflicht
(Datenschutzerklärung)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies
Unsere Website verwendet KEINE Cookies.

Web-Analyse
Unsere Website verwendet den Webanalysedienst Google Analytics. Dies aber nur zu statistischen Zwecken, wie etwa Seitenaufrufe, Suchbegriffe etc. Dabei werden aber weder Ihre IP Adresse noch sonstiges gespeichert, dass auf sie zurückschließen lässt.

Verarbeitung personenbezogener Daten
Ihr Name, Ihre Anschrift, und etwaige andere persönliche Daten werden nur zur  Erfüllung jedweder Dienstleistungen gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Die Daten werden nur solange aufbewahrt, wie es zur Erfüllung der jeweiligen Dienstleistung vonnöten ist. Danach werden sie gelöscht.

Datenweitergabe an Dritte
Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ist grundsätzlich nicht vorgesehen. In seltenen Fällen sind wir aber gesetzlich dazu verpflichtet oder zur Erfüllung der vereinbarten Dienstleistung ist die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte unvermeidlich. Darüber informieren wir Sie aber ausreichend. Externe Partnerfirmen erhalten nur die notwendigsten, personenbezogenen Daten. Überdies stellen wir im Rahmen unserer Möglichkeiten sicher, dass unsere externen Partnerfirmen sich nach denselben, strengen Richtlinien bzgl. der Datenweitergabe an Dritte richten wie wir.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich an unseren Datenschutzkoordinator wenden oder sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Der offizielle DSGVO Leitfaden der Österreichischen Datenschutzbehörde >>

Unser Datenschutzkoordinator:
Heinz Baumgarten
Florianigasse 5
A-7051 Großhöflein  (Austria | Österreich)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

trauer5

trauer6

Wir sind telefonisch stets für Sie erreichbar.

Ing. Robert Kainer
Meistergasse 10
7051 Großhöflein
Tel. +43 (0)664 9105410
office@bestattung-kainer.at

Filiale Siegendorf
Rathausplatz 11
7011 Siegendorf
Tel. +43 (0)664 9105410

© 2017 Bestattung Kainer